Author Archive

Zwei Kaninchen grüßen aus ihrem neuen schönen Zuhause!   OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA
  Hallo noch mal,
inzwischen hat sich Gina super eingelebt. Sie ist schon längst gechipt und darf seit Mitte Oktober raus, was sie sehr genießt. Meist bleibt sie ein bis zwei Stunden draußen - vermutlich in den gegenüberliegenden Gärten und/oder im Wald. Dann kommt sie heim zum Füttern, Spielen, Schmusen und Schläfchen und geht gerne abends bei Dunkelheit noch 'ne Runde. Morgen wird die Katzenklappe eingebaut, dann braucht sie keinen Pförtner mehr...
Mit unserem Hund Jessy (Zwergschnauzerin, wird im Januar zwei Jahre alt) versteht sich Gina bestens. Zur Begrüßung vergräbt sie immer ihr Köpfchen in Jessys Bart. Mit Jessys Spielaufforderungen (schnauzertypisch grobmotorisch) kann Gina zwar nichts anfangen, aber sie hat Jessy schon ganz fürsorglich eine Maus mitgebracht. Lebend, um Jessy das Jagen beizubringen. Beide betteln gemeinsam in der Küche um Lyoner - da ist Gina ganz Saarländerin. Und bei der Fütterung wartet unsere verfressene Jessy brav, bis Gina fertig ist und ihre Schüssel freigibt. Dabei liegt sie aber fast mit den Barthaaren in Ginas Futter drin.
Ginas Lieblingsspielzeug ist die Reizangel. Die trägt sie durchs ganze Haus und erwartet, dass man mit ihr spielt. Überhaupt sucht sie die Nähe ihrer Familie und ist gar nicht gerne allein. Sie hat großes Vertrauen entwickelt, alle Ängste abgelegt und fühlt sich sichtlich wohl.
Liebe Grüße
beimBetteln beimEssen Garten Gina Jessy+Gina lass-mich-raus Reizangel
Luna hieß im Tierheim Maya. Nach anfänglichen Schwierigkeiten hat sie sich gut eingelebt und fühlt sich sehr wohl in ihrer neuen Familie. Wir danken dieser, dass Sie in der anfänglich schwierigen Zeit durchgehalten haben und wünschen Luna und ihrer ganzen Familie eine gute Zeit! Luna 2013 Luna 2013_1 Luna 2013_2
 

 

"...wir haben das Katerchen Billy am 18.07. bei euch abgeholt und wollten euch mitteilen dass sich Billy schon jetzt super mit seinem neuen Freund Johnny versteht 🙂

Anbei ein Bild von den beiden in ihrer königlichen Burg ;-)"

 IMG-20140721-WA0004

 

 
Kater Mika grüßt aus Frankreich:
"... Mika haben wir aus Ihrem Tierheim am 19.1.2014 übernommen. Er befindet sich in bester Gesundheit und ist seit Februar kastriert und genießt bis in die späten Abendstunden seinen Freilauf. Mika hat sich zu einem sehr guten Jäger von Mäusen, Fliegen, Eidechsen und anderen Tieren entwickelt. Er ist auch immer noch so verschmust wie am Anfang, als wir ihn bekommen haben....."
DSC_0027
 
 
Hallo liebes Tierheim-Team!
Ich schicke euch hier viele Grüße von Herrn Schwarz aus seinem neuen Zuhause.
Er lässt es sich hier inzwischen gut gehen und hat sich nach nun fast vier Monaten auch eingelebt. An seiner Lautstärke hat sich nichts geändert, er gibt noch immer zu allem seinen Kommentar und die Fütterungszeiten, oder auch Zeit für Knuddeleinheiten, kann man unmöglich versäumen 😉
Dieser Eigenschaft verdankt er auch seinen neuen Rufnamen "Tony", benannt nach Tony Stark (also Iron Man), der ja bekannter Maßen auch immer vorlaut ist und das letzte Wort haben muss 😉  )
Im Anhang schicke ich auch gleich mal zwei Fotos mit: eines bei Lieblingsbeschäftigung Nummer eins: Schlafen und eines nach Lieblingsbeschäftigung Nummer zwei: Fressen 🙂
IMG-20140612-WA0000 Jpeg
Hallo Team vom Homburger Tierheim, anbei Bilder von Manu, der sich total wohl bei uns fühlt... Hier Bilder von Manu und seinen tierischen Freunden. Viele Grüße Frau Lang 002 004 (2) 005 (2) 006 (2) IMG_1730 IMG_1565 IMG_1177  

Jonas geb. 2010 Kater kastriert freigaenger   Jonas ist 2010 geboren, geimpft und kastriert. Er ist sehr verspielt und aufgeweckt. Jonas sucht ein Zuhause mit Freilauf, reine Wohnungshaltung kommt für ihn nicht in Frage. Jonas ist lieb, allerdings spielt er manchmal etwas ungestüm 🙂 In seinem Zuhause möchte er das einzige Haustier sein, er mag absolut keine anderen Katzen.  
Markis und Mona markiUndMona05.2014 (1) markiUndMona05.2014 (2)
Hallo, wir, Lilly (getigert) und Minka (schwarz), senden euch liebe Grüße. Wir wurden im Dezember 2013 von unserer Pflegestelle in Bexbach abgeholt und leben seitdem in der Pfalz. Am allerliebsten stellen wir was an, ob es das Verstecken von Haargummis ist oder Blumenvasen umwerfen 🙂 Wir haben es faustdick hinter den Ohren... ;oP Demnächst steht nochmal ein Umzug in ein größeres Zuhause an. Da haben wir dann endlich einen Garten :o) Viele liebe Grüße Lilly und Minka und die stolzen Katzeneltern lillyUndMinka05.2014 (1) lillyUndMinka05.2014 (2) lillyUndMinka05.2014 (3) lillyUndMinka05.2014 (4) lillyUndMinka05.2014 (5) lillyUndMinka05.2014 (6) lillyUndMinka05.2014 (7) lillyUndMinka05.2014 (8)      
Öffnungszeiten

Montag geschlossen

Dienstag 14:30 - 17:30 Uhr

Mittwoch geschlossen

Donnerstag 14:30 - 17:30 Uhr

Freitag 14:30 - 17:30 Uhr

Samstag 14:30 - 17:30 Uhr

Sonntag: 14:30 - 17:30 Uhr

Termine

10. und 11. August
Sommerfest

Adresse

Ria Nickel Tierheim
Erbacher Bahnhaus 3
66424 Homburg (Saar)
Tel.06841/79488
info@tierheimhomburg.de

Spendenkonto

Kreissparkasse Saarpfalz
Konto-Nr. 10 10 37 47 65, Bankleitzahl 594 500 10
IBAN: DE25 5945 0010 1010 3747 65
BIC: SALADE51HOM

Volksbank Saarpfalz e. G.
Konto-Nr. 21 69 73 00 00, Bankleitzahl 592 912 00
IBAN: DE40 5929 1200 2169 7300 00
BIC: GENODE51BEX