BLUE

Weißer Schäferhund Rüde, kastriert geb. 18.07.2016 Blue kam zu uns ins Tierheim, weil sein Besitzer verstorben ist. Anfangs ist er sehr zurükhaltend und ängstlich, vertraut er aber einem Menschen, möchte er diesen eigentlich gar nicht mehr "loslassen". Er sucht Kontakt zu Menschen und möchte diese ständig um sich haben, was die Situatioen im Tierheim für ihn erheblich erschwert.  Blue weint und jault viel, weil ihm seine Menschen fehlen. Selbst die Gesellschaft anderer Hunde ändert daran nichts. Mit anderern Hunden kommt er klar, zeigt aber fast kein Interesse an ihnen. Er fixiert sich nur auf seine Menschen. Daher wird Blue auch mit dem Alleinebleiben seine Probleme haben. Blue ist für uns zum Notfall geworden, da er im Tierheim unheimlich leidet, schlecht frisst und einfach nur Menschen um sich haben möchte, was bei uns nicht immer möglich ist. Wenn Sie Blue näher kennenlernen möchten, nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Telefon: 06841/79488 oder per E-Mail hunde@tierheimhomburg.de. Oder kommen Sie einfach während unserer Öffnungszeiten vorbei und lernen Sie Blue bei einem Spaziergang persönlich kennen. Bitte beachten Sie: Bei Interesse an einem unserer Hunde ist eine Reservierung nur telefonisch oder direkt im Tierheim möglich, nicht per E-Mail.  

Comments are closed.

Öffnungszeiten

Montag geschlossen

Dienstag 14:30 - 17:30 Uhr

Mittwoch geschlossen

Donnerstag 14:30 - 17:30 Uhr

Freitag 14:30 - 17:30 Uhr

Samstag 14:30 - 17:30 Uhr

Sonntag: 14:30 - 17:30 Uhr

Termine
Adresse

Ria Nickel Tierheim
Erbacher Bahnhaus 3
66424 Homburg (Saar)
Tel.06841/79488
info@tierheimhomburg.de

Spendenkonto

Kreissparkasse Saarpfalz
Konto-Nr. 10 10 37 47 65, Bankleitzahl 594 500 10
IBAN: DE25 5945 0010 1010 3747 65
BIC: SALADE51HOM

Volksbank Saarpfalz e. G.
Konto-Nr. 21 69 73 00 00, Bankleitzahl 592 912 00
IBAN: DE40 5929 1200 2169 7300 00
BIC: GENODE51BEX