Hallo Leute – neue Nachrichten von Monty!   Ihr fragt euch jetzt vielleicht: Monty, wer ist das denn? Ihr kennt mich eher noch unter dem Namen Chopin. Dieser Name hat mir aber nicht so gefallen und ich konnte meine Leute davon überzeugen, dass Monty besser zu mir passt J Ich will euch heute mal ein bisschen von meinem neuen Zuhause und meinem neuen Rudel erzählen. Dazu zählen vier Zweibeiner, zwei Ninja-Turtles und ich, der Boss. Ich wohne hier jetzt schon seit August und finde es einfach klasse. Viel gelernt hab ich auch schon: Autofahren, Treppen laufen und natürlich das wichtigste, wo der Kühlschrank steht. Mittlerweile krieg ich es sogar hin, wenn meine Leute „Peng!“ rufen, mich einfach hinzulegen. Ich versteh zwar nicht ganz, was das soll, aber solange sich meine Leute darüber so freuen, mach ich das natürlich gerne J Ich bin hier sowieso für die Abteilung „Action“ zuständig. Mein Lieblingsspiel ist „Schnapp dir das Schnuffeltuch…und renn!“. Das geht so: Ich schnapp mir mein Schnuffeltuch und renn damit wie wild durchs Wohnzimmer und meine Zweibeiner hinterher. Ich bin natürlich meist schneller. Aber ehrlich gesagt, lass ich sie auch manchmal gewinnen J Ich muss ja sehn, dass die genug Bewegung und Unterhaltung haben. Ich kann natürlich auch genießen. Dann kuck ich mit meinem Dackelblick solange, bis jemand kommt und mich ganz lange schmust….hab ich die nicht gut erzogen? J Ich hab auch durchgesetzt, dass jeder im Haus sein eigenes Bett hat zum Schlafen. Ja, ihr habt richtig gehört. Oder findet ihr das etwa ok, dass ein Bett leer stand und ich auf einer Decke schlafen sollte? Neee ….neee! Ich hab das kurzerhand geändert J Ich hab echt viel Spaß hier, vor allem wenn mein Frauchen überall erzählt, ich sei ein reinrassiger ungarischer Schackel…ihr wisst schon….Schäferhund-Dackel! Da könnt ich mich jedesmal wegschmeißen vor Lachen. Ich freu mich schon auf den Frühling. Dann genieß ich es auch mal einfach im Garten in der Sonne zu liegen. Vielleicht kann ich meine Zweibeiner auch davon überzeugen, dass ein paar Buddellöcher wunderbar in den Garten passen würden….mal sehen.   Servus Euer Monty CIMG0583 CIMG0589 CIMG4893 CIMG6271 CIMG6388 CIMG8415

Comments are closed.

Öffnungszeiten

Montag geschlossen

Dienstag 14:30 - 17:30 Uhr

Mittwoch geschlossen

Donnerstag 14:30 - 17:30 Uhr

Freitag 14:30 - 17:30 Uhr

Samstag 14:30 - 17:30 Uhr

Sonntag: 14:30 - 17:30 Uhr

Termine
Adresse

Ria Nickel Tierheim
Erbacher Bahnhaus 3
66424 Homburg (Saar)
Tel.06841/79488
info@tierheimhomburg.de

Spendenkonto

Kreissparkasse Saarpfalz
Konto-Nr. 10 10 37 47 65, Bankleitzahl 594 500 10
IBAN: DE25 5945 0010 1010 3747 65
BIC: SALADE51HOM

Volksbank Saarpfalz e. G.
Konto-Nr. 21 69 73 00 00, Bankleitzahl 592 912 00
IBAN: DE40 5929 1200 2169 7300 00
BIC: GENODE51BEX