Hallo meine lieben aus dem Tierheim Homburg,
letztes Jahr im September habe ich euch besucht und meinen neuen Mitbewohner Kimba mit genommen:) Lange schon wollte ich euch mal berichten, wie es uns so geht:) Ich erinnere mich noch allzu gut daran, als ich Kimba das erste Mal gesehen habe. Er saß ganz alleine in einem kleinen Zimmerchen, da er sich nicht wirklich mit anderen Katzen verstand. Als ich das Zimmer betrat, wurde ich direkt von der sußem Maus belagert und schon war es um mich geschehen:) Die Heimfahrt  verlief problemlos. Die erste halbe Stunde schaute er aus seiner Box und beobachtete. Doch dann teilte er uns lautstark mit, dass er nun keine Lust mehr hat.
Als wir dann zu Hause ankamen, verschwand er erst einmal für eine Stunde unter meiner Küchenzeile und schaute sich das Trieben aus der Ferne an. Doch bereits nach einer Stunde war jegliche Scheu weg und er erkundete mit Neugier seine neue Umgebung und die zwei neuen Mitbewohner (zwei Hasen):)
Seither sind wir als unzertrennliches Team zusammen gewachsen und haben sehr viel Spaß und ganz viel Kuschelstunden. Die Besonderheit gerne mit Wasser zu spielen hat er nicht verloren. Im Gegenteil...überall wo Wasser ist oder sein könnte, ist er Vorne weg. Ständig steht meine Küche unter Wasser oder meine Schränke sind ausgräumt:) - trotz drei Kilo Magnetschnapper an den Türen:)
Eine weitere Besonderheit ist es, dass er den ganzen Tag "erzählt" und das nicht gerade leise. Wenn ich telefoniere, redet er immer mit:)
Wie ihr merkt, ich könnte euch Geschichten erzählen:) Aber viel mehr sage ich DANKE für alles. Wir sind total glücklich. Ich habe euch ein paar Bilder mit geschickt, damit ihr euch erinnern könnt, wer Kimba ist und sehen könnt, wie sehr er sich eingelebt hat.
Vielen Dank für alles und eine gute Zeit.
kimba05.2014 (1) kimba05.2014 (2) kimba05.2014 (3) kimba05.2014 (4) kimba05.2014 (5) kimba05.2014 (6) kimba05.2014 (7)

Comments are closed.

Öffnungszeiten

Montag geschlossen

Dienstag 14:30 - 17:30 Uhr

Mittwoch geschlossen

Donnerstag 14:30 - 17:30 Uhr

Freitag 14:30 - 17:30 Uhr

Samstag 14:30 - 17:30 Uhr

Sonntag: 14:30 - 17:30 Uhr

Termine
Adresse

Ria Nickel Tierheim
Erbacher Bahnhaus 3
66424 Homburg (Saar)
Tel.06841/79488
info@tierheimhomburg.de

Spendenkonto

Kreissparkasse Saarpfalz
Konto-Nr. 10 10 37 47 65, Bankleitzahl 594 500 10
IBAN: DE25 5945 0010 1010 3747 65
BIC: SALADE51HOM

Volksbank Saarpfalz e. G.
Konto-Nr. 21 69 73 00 00, Bankleitzahl 592 912 00
IBAN: DE40 5929 1200 2169 7300 00
BIC: GENODE51BEX